Linz & Stift St. Florian

Linz - Barocke Altstadt & moderne Kunst an der Donau

Die Innenstadt liegt direkt an der Donau, wenige Gehminuten von den Schiffsanlegestellen.

Im Zuge eines Spaziergangs entdecken wir den schönen Altstadtkern mit seinen barocken Fassaden. Vorbei am „Alten Markt“ kommen wir zum Landhaus und weiter, durch idyllische kleine Gässchen, zum Bischofspalais und Linzer Dom.

Den Spaziergang können wir mit dem Bummelzug (Linz Cityexpress) durch die Altstadt oder einer Busrundfahrt auf den „Pöstlingberg“ verbinden, um das weite Panorama über die Stadt zu genießen (auf Wunsch mit Kaffee und der berühmten „Linzer Torte“ im Schlössl).

Optional können wir diese Tour auch mit der Pöstlingbergbahn unternehmen.

Auf Interessierte warten das „Lentos“-Museum mit moderner Kunst sowie das Ars-Electronica Center.

Ausflugsdauer: je nach Variante 2 - 4 Stunden

Stift Sankt Florian - Stift & Kaisertrakt im Österreichischen Barock

Das unweit von Linz gelegene Chorherrenstift St. Florian bietet einen Einblick ins Leben der Mönche im Barock, sowie in das höfische Leben, da im Kaisertrakt des Stiftes ein Teil der Räume als Kaiserapartments eingerichtet ist.

Während der Stiftsführung sehen wir Basilika, Bibliothek und Marmorsaal sowie den Altdorfer Altar.

Ausflugsdauer: je nach Variante 3 - 4,5 Stunden

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Stift St. Florian & Linz: 4,5 Stunden
  • Steyr & Stift St. Florian: 4,5 Stunden
  • Enns-Steyr-Stift St. Florian: ganztags